Berufsfindung mit Sinn

Spielen Sie schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken, den Beruf zu wechseln? Fühlen Sie sich damit ratlos und kommen nicht weiter? Sie fragen sich, was zu Ihnen passt?

Dann ist „Berufsfindung mit Sinn“ genau das richtige für Sie. Bei diesem Coaching-Angebot geht es darum, dass Sie sich in einem Beruf wiederfinden, der Sie erfüllt. Es soll wieder Energie entstehen – auch neben der Arbeit. Mit einem guten Gefühl ins Bett gehen, mit Lust und Motivation aufstehen – das ist das Ziel.

In 5 Phasen zum Ziel

Die Bewusstwerdung – Kern und Wichtigkeit – Der Beruf – Nach aussen gehen – Die Ernte

So arbeiten wir zusammen

Zuerst vereinbaren wir ein kostenloses Vorgespräch (30 Minuten).
Bei diesem Kennenlernen kann ich Ihre IST-Situation verstehen und raushören, was sie genau brauchen – wir entscheiden, ob und wie wir den Weg zusammen angehen.

Ich biete eine 3 monatige Begleitung an (auf Wunsch 6-monatige), inbegriffen sind:

  • 9 Coaching Sitzungen à 1 Stunde
  • 1 Abschluss Coaching (1 Stunde) bis zu 30 Tage danach
  • Coaching Material
  • Überprüfung Ihres Lebenslaufs und eines Motivationsschreiben

Wir treffen uns im Coaching Raum in Zuchwil, auf vorheriger Vereinbarung können wir auch per Skype arbeiten.

So melden sie sich an:

Zur Anmeldung verwenden Sie das Kontaktformular.
Für die Terminvereinbarung werde ich mich innert kurzer Frist bei Ihnen melden.

Die 5 Phasen im Detail

Die Bewusstwerdung

Als erstes werden wir Ihr Können und Wissen zu Bewusstsein erwecken, Klarheit in den Wünschen erschaffen und Aha Effekte generieren. Diese Art der Standortbestimmung befestigt Ihre Einzigartigkeit.

Kern und Wichtigkeit

Hier entdecken Sie was der Beruf alles beinhalten soll, damit er Sie erfüllt – so wie in einem Kochrezept, die Zutaten definiert werden. Dann wissen wir, worauf Sie achten müssen bei der Wahl der Stellen, Ihre Vision bekommt einen Rahmen.

Der ideale Beruf

Nun sind Sie bereit die Zukunft in einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Wir werden ergründen welche Berufsbilder zu Ihnen passen und uns einer möglicher neuen Realität nähern. Fortlaufend überprüfen wir die Blockaden die sich zeigen könnten. Ich werde sie dabei unterstützen diese zu lösen, bis dem neuen Beruf nichts mehr im Wege steht. Ihr Beruf bekommt einen Namen.

Nach aussen gehen

Jetzt ist der neue Beruf klar. Nun kommen Fragen wie: Kann ich das? Braucht es noch eine Weiterbildung? Wie soll ich das Ganze angehen? In dieser Phase bauen wir zusammen die Sicherheit zu den nächsten Schritten auf. Sie werden den Lebenslauf auf Vordermann bringen und erste Motivationsschreiben versenden. Sich zu bewerben darf geübt werden – so verfliegen die letzten Berührungsängste.

Die Ernte

In dieser Phase sind Sie schon längst wieder voller Energie. Hier wollen wir das Erreichte abholen, schauen wie Sie die gewonnene Erfahrung in Ihrem neuen (Berufs-) Leben einsetzen können.